Einführungswoche der Unterkurse

Am 11. September 2019 ging es für die Unterkurse nach Bad Königshofen. Dort lernten sich die neuen und die alten Studierenden besser kennen. Dazu dienten Kennenlernspiele und verschiedene Projekte. So habeiten Tag in Kleingruppen ein Floss gebaut aus Balken, Seilen und Reifen. Dieses wurde danach im Ellertshäuser See getestet. Fast alle kamen auch wieder trocken am Land an.

Die Abende verbrachten wir am Lagerfeuer. Dort gab es unter anderem Stockbrot und gute Lagerfeuer-Musik. Auch besuchten uns die Oberkurse am zweiten Tag. Gemeinsam spielten wir nach dem ersten  Kennenlernen eine Runde „Reise nach Jerusalem“. Dieses Spiel war sehr interessant, da alle Studierenden aktiv einbezogen wurden. Außerdem spielten wir noch „Kennenlernmemory“ und danach gab es ein kleines Buffet.

Am 13. September ging es dann für die Studierenden wieder nach Hause.