Weil Sprache der Schüssel zur Welt ist

Mittwoch, 21. Oktober 2020

09:45 - 16:00 Uhr

Aus verschiedenen Blickwinkeln – KITA als Lern- und Bildungsort.

Ein Fachtag von Kolleg*innen für Kolleg*innen   

Programm:

09:45 Uhr   Ankommen

10:00 Uhr   Begrüßung: Pfarrer Harald Wildfeuer und Inge Krömmüller

10:15 Uhr   Rückblick auf 5 Jahre Sprach-Kitas: Marion Hammer, Fachberatung Ev KITA Verband Sprach-Kitas

10:30 – 11:30 Uhr   Ausblick: Fachvortrag von Anna Spindler, Institut für Frühpädagogik, München

11:30 – 11:45 Uhr   Pause

11:45 Unr   Einblick: 1. Workshop-Runde

13:15 – 14:15 Uhr   Mitagspause mit Imbiss

14:15 Uhr   Einblick: 2. Workshop-Runde

15:25 Uhr   Blick durch die Kamera auf die Kita St. Jakobus

16:00 Uhr   Ende

Fachvortrag

Die Referentin Anna Spindler geht in ihrem Vortrag auf das Thema Interaktionsqualität in Kitas ein. Sie zeigt wissenschaftliche Grundlagen im Hinblick auf die kindlichen Bedürfnisse und die Dimensionen der Interaktionsqualität, sowie deren Anwendung im PQB-Qualitätskompass, z.B. in der Dimension „Lernunterstützung“.

Anhand von Videobeispielen können die Teilnehmenden diese theoretischen Grundlagen in der Praxis sehen und gemeinsam reflektieren.

Anna Spindler ist Diplom-Psychologin und arbeitet am IFP mit den Schwerpunkten Pädagogische Qualitätsbegleitung, Bildung und Erziehung von Kindern von 0 bis 12 Jahren. Sie ist Marte Meo Practioner.

Sie können an zwei Workshops teilnehmen:

Workshop 1

„Sprachbildung durch tiergestützte Pädagogik“

Weltkinderhaus Wü

…..

Workshop 2

„Partizipation und Kinderbefragung“

Kita in der Heide, Schwebheim

…..

Workshop 3

„Arbeit mit dem Tablet“

Kita St. Jakobus, Nilkheim

…..

Workshop 4

„Markt der Möglichkeiten“

„Einblicke in Sprach-KITAS –

Aus der Praxis für die Praxis“

…..

Workshop 5

„Markt der Möglichkeiten“

 „Einblicke in Sprach-KITAS –

Neue Wege in der Zusammenarbeit mit Familien“

Kosten: 20,- € Tagungsgebühr einschließlich Mittagsimbiss (Mitwirkende 7,- €) an der Tagung in bar zu entrichten.

Anmeldung:

Bis zum 7. Oktober 2020 per Email an verwaltung@fachakademie-schweinfurt.de   mit der Angabe der Workshop- und Imbisswünsche (vegetarisch/nicht vegetarisch).

Veranstalter: