Willkommen bei der Fachakademie

 


Herzlich willkommen auf den Seiten der Johann-Hinrich-Wichern Fachakademie für Sozialpädagogik in Schweinfurt. Wir freuen uns über Ihr Interesse.

Wir sind eine staatlich anerkannte Fachakademie in Trägerschaft der Evang.-Luth. Gesamtkirchengemeinde Schweinfurt. Bei uns können Sie sich als staatlich geprüfte Kinderpflegerin und Kinderpfleger, als staatlich anerkannte Erzieherin und Erzieher ausbilden lassen.

Wir suchen miteinander einen fairen, respektvollen, wertschätzenden und lösungsorientierten Dialog. Gesprächsregeln halten wir ein, kommunizieren sachlich, nehmen andere ernst und nehmen uns Zeit um zu einer Lösung zu kommen. Wir achten darauf, dass die Kommunikationswege in der Organisation eindeutig sind.
Thesen der FAKS - These 4

Wir orientieren uns am christlichen Menschenbild, an sozialer Verantwortung und an den Herausforderungen und Fragen der Zeit. Wir gestalten unsere Arbeit im Spielraum evangelischer Freiheit. Wir nehmen Studierende, die unsere Werte anerkennen, unabhängig von ihrer konfessionellen Zugehörigkeit auf.

Aktuelles

Wir brauchen mehr Personal – Aktuelle Stellenausschreibungen

Rechtzeitig zum Start in das neue Studienjahr suchen wir Verstärkung für unser Dozententeam. Aktuell brauchen wir einen Dozenten (m,w,d) für den Unterricht im Fach Pädagogik/Psychologie im SEJ sowie einen Dozenten (m,w,d) für den Unterricht im Fach PMG (Praxis- und Methodenlehre mit Gesprächsführung) und die Praxisausbildung in allen Ausbildungsphasen. – Nähere Informationen entnehmen Sie den Ausschreibungen:

2021-04-06 – Stellenausschreibung SPP

Die Johann-Hinrich-Wichern-Fachakademie für Sozialpädagogik der Evang.-Luth. Gesamtkirchengemeinde Schweinfurt sucht zum 1. September 2021 einen

Dozenten (m,w,d) für Sozialpädagogische Praxis

im Umfang von 27 Jahreswochenstunden (Vollzeit).

Sie unterrichten im Fach Praxis- und Methodenlehre. Darüber hinaus begleiten Sie unsere Studierenden in allen Phasen der Ausbildung in der Praxis. Für diese Aufgaben verfügen Sie über einen Abschluss als Sozialpädagoge/in o.ä. (B.A. oder Diplom) bzw. die Lehrbefähigung für den Unterricht in der Fachrichtung Sozialpädagogik an beruflichen Schulen. Idealerweise haben Sie eine Ausbildung als Erzieher/in. Sie sind engagiert, arbeiten gern im Team und sind belastbar. Sie stehen der evangelischen Kirche aufgeschlossen gegenüber und teilen die Werte einer evangelischen Schule.

Wir bieten eine befristete Anstellung (mindestens bis August 2022) mit Vergütung in Anlehnung an den TV-L und den im öffentlichen Dienst üblichen Nebenleistungen.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis 15. Mai an den Leiter der Fachakademie Pfarrer Harald Wildfeuer, Johann-Hinrich-Wichern-Fachakademie für Sozialpädagogik der Evang.-Luth. Gesamtkirchengemeinde, Geschwister-Scholl-Straße 34, 97424 Schweinfurt, Tel. 09721/73068-0.

 

2021-04-06 – Stellenausschreibung PP

Die Johann-Hinrich-Wichern-Fachakademie für Sozialpädagogik der Evang.-Luth. Gesamtkirchengemeinde Schweinfurt sucht zum 1. September 2021 eine/n

Dozent/in für Pädagogik/Psychologie

im Umfang von acht Jahreswochenstunden (Ein Drittel einer Vollzeitstelle). Mittelfristig ist eine Ausweitung denkbar. Daher bietet sich die Stelle besonders für Wiedereinsteiger nach der Familienphase an.

Sie unterrichten im Fach Pädagogik/Psychologie im Sozialpädagogischen Einführungsjahr (SEJ). Sie verfügen über einen wissenschaftlichen Abschluss  (Diplom, Master) als Pädagoge oder Psychologe bzw. die Lehrbefähigung für den Unterricht in der Fachrichtung Sozialpädagogik an beruflichen Schulen. Sie sind engagiert, arbeiten gern im Team und sind belastbar. Sie teilen die Werte einer evangelischen Schule.

Wir bieten eine befristete Anstellung (mindestens bis 31. August 2022) mit Vergütung in Anlehnung an den TV-L und den im öffentlichen Dienst üblichen Nebenleistungen.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens 15. Mai an den Leiter der Fachakademie Pfarrer Harald Wildfeuer, Johann-Hinrich-Wichern-Fachakademie für Sozialpädagogik der Evang.-Luth. Gesamtkirchengemeinde, Geschwister-Scholl-Straße 34, 97424 Schweinfurt, Tel. 09721/73068-0.

 

Jetzt bewerben für das Ausbildungsjahr 2021/22

 

Coronabedingt entfällt in diesem Jahr der Infotag an unserer FakS.

 

Wenn du dich für eine Ausbildung interessierst, kannst du dich gerne auf unseren Seiten informieren und jetzt bewerben. Gerne beantworten wir deine Fragen unter:

verwaltung@fachakademie-schweinfurt.de

oder über das Kontaktformular.

 

Übrigens:

Für das neue SEJ stehen aktuell nur noch wenige freie Plätze zur Verfügung.

Am besten bewirbst du dich gleich mit deinem Zwischenzeugnis.

Spende für die Station Regenbogen

Eine Spende in Höhe von 600,- € überreichten zwei angehende Erzieherinnen unserer Fachakademie an die Vertreterin der Elterninitiative für leukämie- und tumorkranke Kinder Würzburg e.V. Frau Denise Lampert.

Das Geld soll für Spiel- und Bastelmaterial für die Stationen Leuchtturm und Schatzinsel verwendet werden.

Im Bild (von links): Marie Waclaw (angehende Erzieherin, FakS Schweinfurt, Denise Lampert (Vertreterin der Elterninitiative) und Celine Meusert (angehende Erzieherin, FakS Schweinfurt).

Erzieherausbildung wird verkürzt

Der bayerische Landtag hat die Verkürzung der Erzieherausbildung zum nächsten Studienjahr 2021/22 beschlossen. Das bedeutet das Ende des bisherigen Sozialpädagogischen Seminars (SPS).

Und so sieht die neue Regelung aus:

mehr …