Willkommen bei der Fachakademie

Herzlich willkommen auf den Seiten der Johann-Hinrich-Wichern Fachakademie für Sozialpädagogik in Schweinfurt. Wir freuen uns über Ihr Interesse.

Wir sind eine staatlich anerkannte Fachakademie in Trägerschaft der Evang.-Luth. Gesamtkirchengemeinde Schweinfurt. Bei uns können Sie sich als staatlich geprüfte Kinderpflegerin und Kinderpfleger, als staatlich anerkannte Erzieherin und Erzieher ausbilden lassen.

Übernehmen wir Verantwortung für Bildung und Mündigkeit?
Thesen der FAKS – These 1

Wir orientieren uns am christlichen Menschenbild, an sozialer Verantwortung und an den Herausforderungen und Fragen der Zeit. Wir gestalten unsere Arbeit im Spielraum evangelischer Freiheit. Wir nehmen Studierende, die unsere Werte anerkennen, unabhängig von ihrer konfessionellen Zugehörigkeit auf.

Aktuelles

Praxisanleitertreffen SPS 2 prakt. Prüfung (Kinderpflege)

Dienstag, 21.01.2020

14:00 - 16:00 Uhr

Hierzu sind alle Anleiterinnen und Anleiter von SPS-Praktikanten eingeladen, die die Kinderpflegeprüfung absolvieren. Im Rahmen des Treffens wird der Ablauf der Prüfung besprochen und die Prüfungstermine festgelegt.

Weihnachtspakete für Kinder in Rumänien

Auch in diesem Jahr beteiligte sich unsere SMV an der Weihnachtstrucker – Aktion der Johanniter. Studierende aller Kurse haben ihre Pakete für Kinder in Rumänien zusammengestellt und auf die Reise geschickt. Im Bild: Die Mitglieder der SMV mit den abholbereiten Paketen.

Tag der offenen Tür

Vielfalt leben – Zukunft bewegen.

Erzieher werden!

Komm vorbei! Samstag, 07.März 2020
Wir sind offen… 10 – 16 Uhr

Wie fühlt es sich beispielsweise an Erzieher*in mit allen Sinnen zu sein, oder die eigenen Stärken zu spüren? Bei erlebnispädagogischen Übungen können Sie auszuprobieren, ob Sie ein Teamplayer sind.

 

 

Am Samstag, den 07. März von 10 bis 16 Uhr sind die Türen der Johann-Hinrich-Wichern- Fachakademie für Sozialpädagogik, Geschwister-Scholl-Str. 34, offen für interessierte junge Menschen.

Vielfalt ist Programm an diesem Tag. Neben umfassenden Informationen zum Berufsbild von Erzieher*innen gibt es auch viele Angebote zum Ausprobieren und selbst aktiv werden:

Die Studierenden zeigen musikalische Beiträge. Chor, Band und Ensembles sorgen für Schwung, Entspannung finden Sie bei einer geleiteten Meditation. Persönliche Fragen zur Erzieherausbildung lassen sich bei einem lockeren Gespräch bei Kaffee und Kuchen klären.